Beschreibung

Der Aletsch-Halbmarathon ist der Laufklassiker im Unesco Welterbe. Der Blick auf den Grossen Aletschgletscher und die Viertausender des Wallis machen den Aletsch Halbmarathon zu einem der schönsten Bergläufe Europas. Beim Aletsch-Halbmarathon auf der Bettmeralp gilt es 21,1 Kilometer und 1.050 Höhenmeter zu erklimmen. Reinste Luft und eine einzigartige, spektakuläre Naturkulisse sind garantiert.

Marathon für Gletscherflöhe: Europas höchstgelegener Halbmarathon, der Aletsch-Lauf am Aletsch-Gletscher im Schweizer Kanton Wallis zieht jährlich bis zu 2'500 Läuferinnen und Läufer aus dem In- und Ausland an.

Info zum Halbmarathon 2022: Die Startplätze 2022 sind bereits ausverkauft. 

 

Samstagsrennen

Neu gibt es auch am Samstag Laufsport. Beim Gletschilauf, Aletsch Minilauf und Aletsch Sprint kommen Einzelkämpfer, Gruppen und Familien zum Zuge. Ein Programm gemacht für Kinder, Jugendliche und Plausch-Läufer – also für alle zukünftigen Halbmarathon-Bezwinger!

GLETSCHILAUF

In einer Distanz von 2 km können Mädchen und Knaben im Gletschilauf ihre Schnelligkeit unter Beweis stellen. Ein Erlebnis für die ganze Familie.

ALETSCH MINILAUF 

Beim Mutter-/ Vater-Kind Lauf (MuKi/VaKi) steht das Erlebnis im Vordergrund. In Distanzen von 530 m können die Kinder zusammen mit ihren Eltern laufen. Bestimmt ein grandioses Spektakel nicht nur bei den Eltern.

ALETSCH SPRINT - DER EINZEL UND TEAM WETTKAMPF

Der Aletsch-Sprint, ist ein Lauf für alle, ob jung, älter, ambitionierter LäuferIn oder Teams. Distanz 3 Kilometer. Der Aletsch Sprint ist der ideale Moment, um die Beine vor dem Aletsch-Halbmarathon nochmals aufzulockern und sich an die Höhe gewöhnen.

Teilnahme möglich als

Athlet
Zuschauer

Bewertungen

Du musst dich Anmelden, um eine Bewertung zu schreiben.
x
x
x
x
x